Am letzten Tag der Tour starteten wir um 6:25Uhr bei schönem, aber etwas kühlen 10°C.
Es fühlt sich heute richtig gut an, wenn man nur mehr rund 95km zur Ankunft zu Hause hat. Über das Gaberl leistete mein kleiner roter Traktor wieder Schwerarbeit. Die Auffahrt (nicht zu vergessen, mit Anhänger) über 15km abwechselnd 2. bzw. 1.Gang meisterten wir in 1:37Std. Zwischen Afling und Södingberg legten Arthur und ich noch eine Spielpause ein. Der Höhepunkt der Schlussetappe war das Empfangsessen, zu dem wir von unseren Sponsoren den Gockl’s eingeladen wurden DANKE!
Es war wunderschön gesund zu Hause angekommen zu sein bzw. von der Familie empfangen zu werden.
Fahrzeit: 7:10Std. / Tages-Km: 100km / Ges-Km: 1.985km

Natürlich folgt noch ein Abschlussbericht über die Reise mit den genau ausgewerteten Daten.