Um 6:40Uhr starteten wir bei heiteren 13°C wieder unsere Tour.
Bei der täglichen Kontrolle an Traktor und Anhänger, sah ich das die li. Dachstrebe oben gebrochen ist. Bei den vielen Abflussgitter bzw. Kanaldeckel, die alle bis zu 4-5cm tiefer verlegt sind wundert es mir nur, dass nicht mehr zu Bruch gegangen ist. Am Vormittag machte sich zum ersten mal die Müdigkeit bemerkbar. Gegen Mittag wurde es windstiller und die Sonne zeigte sich auch ……. ein Traum nach den letzten Tagen. Man merkt wir sind in Bayern, es wird immer grüner und es gibt wieder Berge. Arthur tut so als hätten wir die Reise erst gestartet. Nicht zu vergessen, hatten wieder 2 Umleitungen mit 12km = 45Min. Jetzt freue ich mich (ich glaube auch Arthur) schon so richtig auf zu Hause.
Fahrzeit: 8:54Std. / Tages-Km: 148km / Ges-Km: 1.555km.