Um 6:50 Uhr starteten wir bei heiteren 14°C.
Heute war viel Abwechslung auf der Strecke. Eng verbaute Ortschaften bis doppelspurige Landstraßen welche aber Streckenweise als Schnellstraße markiert waren und wir wieder einige Umfahrungen fahren mussten. Bei der Frage an eine Dame um Trinkwasser für Arthur bekamen wir gleich Futter und Leckerli mitgeliefert. Wie die letzten Tage hatten wir auch heute wieder Stopps bezüglich Fotowünsche der Leute.
Auf der Strecke waren wir 10:25 Std., davon hatten wir 8:32 Std. reine Fahrzeit bzw. 150km Gesamt: 896km zurückgelegt. Für den letzten Tag bis zum Ziel zu „Morlock-Motors“ haben wir noch ca. 96km zu erledigen.