Treffpunkt war um 7:30 Uhr bei Fa.Schinnerl in Gratwein, wo der Chef Hans Schinnerl seine rund 25! Traktor ausführte. Von Gratwein aus führte uns die Route bei Regen nach Deutschfeistritz wo die „Traktorfreunde von Deutschfeistritz“ bereits auf uns warteten. Eine Schlange von über 80! Traktor-Oldies bewegte sich mit rund 15km/h in Richtung Semriach. Bei der Ankunft in Semriach zeigte sich sogar die Sonne. Ganz toll hat sich mein Partner Arthur verhalten, immer ruhig und durch nichts in Aufregung zu bringen, genoss er die Bewunderungen der Teilnehmer. Als die Fahrt in Richtung Lurgrotte weiterging, mussten Arthur und ich wieder Richtung Stiwoll, da Arthur am Nachmittag wieder am Abrichteplatz sein musste. Es war eine tolle Ausfahrt!